•                            
     
     
     

                                                                                                                                                                         

  • Über AHP Solutions

    Unser Angebot für Ihren Geschäfts- und Projekterfolg: Wir setzen Ideen erfolgreich um!

     

    Hierfür bieten wir unsere Kompetenz an, gewonnen aus langjähriger Praxiserfahrung und laufend aktualisiert durch wissenschaftliches Back-Up, verbunden mit Unternehmergeist, Kreativität und Verantwortung im Umfeld öffentlicher Interessen und Aufgaben.

     

    AHP arbeitet als mittelständisches Beratungsunternehmen für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber. Der Unternehmenssitz liegt in Berlin, Regionalbüros befinden sich in Leipzig sowie an den weiteren Standorten der AHP-Gruppe. Wir helfen Ihnen weltweit - in Deutschland ebenso wie in der EU, Anrainermärkten und Nordamerika.

  • Solutions, what for? - Leistungen und Kompetenzfelder

    Innovationsmotor

    Herausforderung „Schritt halten“ mit dem immer schnelleren technologischen Wandel? Mit AHP kein Problem. AHP sondiert Technologie- und Markt-Trends als Ihr Trend-Scout im Hinblick auf Relevanz und Chancen für Ihr Geschäftsmodell. AHP erstellt systematische Potenzialanalysen und hilft bei der Migration und Umsetzung. Für Technologie-Entwickler: AHP spricht beide „Sprachen“: die der F&E-Spezialisten und die der Anwender, greift dabei auf um- fangreiche F&E-Erfahrungen zurück und erstellt für Ihr Projekt belastbare Status-Quo- und Bedarfsanalysen. AHP koor- diniert die entwicklungsbegleitenden und abschließen- den Anwender-Tests und Evaluationen. Auch Ihre Antrags-Skizze wird dadurch erst richtig „rund“.

     

    Projektmanagement

    Projekte benötigen erfahrenes Know-How und Management-Ressourcen, von Anfang bis zum Ende – aber nicht darüber hinaus. AHP begleitet das Vorhaben als Projekt-manager – wenn gewünscht - über den gesamten Lebenszyklus. Hierzu gehören: Überwachung der Kosten, Termine und Qualitäten mit kontinuierlichem Blick auf die Risiken, Chancen und ggf. im Laufe der Zeit veränderliche Zielvorgaben. Hierzu gehört auch die Betreuung der erforderlichen Genehmigungs-, Vergabe- und Gremien-Prozesse im öffentlichen Raum. 25 Jahre Projektmanagement haben uns gelehrt: Projekte brauchen vor allem eines: angewandtes Know-How, hohes Engagement und einen „Kümmerer“, der sich dem Gesamterfolg verpflichtet fühlt.

    Ihr Netzwerkprojekt

    Die Wirtschaftswelt ist zunehmend vernetzt. Netzwerke und Cluster sind für die  Wirt- schaftsförderung und zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit regionaler Unterneh- mensverbünde unver- zichtbar. Als erfolg- reicher Entwickler und Geschäftsbesor- ger von Netzwerken, Clustern und Verbund- organisationen entwickelt AHP Ihr Netz- werkprojekt – von der Machbarkeits- und Bedarfsanalyse, über die Wahl des Orga- nisationsmodells und der Rechtsform, bei der Teil-Finanzierung unter Nutzung öffentlicher Förderprogramme bis hin zur Übernahme und Erledigung aller laufenden Netzwerk-Management-Aufgaben. Beispiel: www.logistik-leipzig-halle.net  

     

    Capacity Building 

    ...und Geschäftsbesorgung: Projekte und Aufgaben lassen sich erfolgreich bewältigen und finanziell kontrollieren, wenn sie in einer gesonderten und hierfür institutionali-

    sierten Organisationseinheit durchgeführt werden. AHP unterstützt bei der Entwick- lung des geeigneten Organisations- modells (z.B. PPP in unterschiedlichsten Ausprägun- gen), hilft bei der Umsetzung (Gründung, Vertrags- gestaltung, Vergabe- verfahren, Genehmigungen) und stellt bei Bedarf im Wege der Geschäftsbesorgung die erforder- lichen Ressourcen für ein skalierbares Management und die Geschäftsstellenfunk- tionen zur Verfügung.  

     

    Kompetenzfeld Infrastruktur

    Infrastruktur neu und weiter gedacht: Aktuelle Herausforderungen der Infra- struktur-Modernisierung, funktionalen Integration, Dezentralisierung und bedarfs- gerechten Finanzierung benötigen kompetente, ganzheitliche und innovative Lösungen. AHP verfügt über umfangreiche Erfahrungen als Projektmanager von Infrastruktur-Investitionen in den Sektoren Wasser, Abwasser, Abfallbehand- lung, Energie, Verkehr und Logistik. Von der Konzeptions- bis zur Umsetzungs- und Betriebsphase stellt AHP Ihr kompetentes Projektteam zusammen, analysiert Machbarkeit, Finanzierbarkeit, Risiken, Vor- und Nachteile von Lösungsvarianten und begleitet den/die Aufgabenträger durch alle Projektphasen bis hin zur Refinanzierung und der Nachsorge.

    Kompetenzfeld Logistik

    Logistik ist das intelligente Herz/Kreislauf- system der globalisierten Wirtschaft. Egal ob es um Standort-, Prozess-, Kosten-, Risiko- oder Potenzialanalysen, die erforderliche IT-Anbindung zur Herstellung von Interopera- bilität entlang der gesamten Prozesskette oder um geeignete Partner für das Logistik-Fulfillment von eBusiness-Anbietern geht, AHP verknüpft, bündelt und erschließt Ihnen das erforderliche Know-How und die benötigten Ressourcen. Nach über sieben Jahren Management-Verantwortung für zwei mitteldeutsche Logistik-Netzwerke mit insgesamt etwa 180 Mitgliedern aus allen relevanten Bereichen und zahlreichen Logistik-Kundenprojekten ist AHP Ihr Unterstützer bei der Suche nach Lösungen und Kooperationspartnern für komplexe Logistik-Aufgaben.

  • Unsere Services

    Design Thinking

    • What Is – What If – What Wows – What Works?
    • Sorgfalt, systematische Analyse, Kreativität und Mut zur innovativen Lösung – keine Gegensätze sondern notwendige Komponenten der erfolgreichen Veränderung, die einen Unterschied macht.

    Ein Werkzeugkasten... 

    • Projektentwicklung
    • Projektmanagement
    • Innovationsmanagement
    • Organisationsentwicklung (Capacity Development)
    • Geschäftsbesorgung
    • Potenzialanalyse
    • Machbarkeitsanalyse
    • Variations-, Szenarien- und Risikoanalysen
    • Erstellung von komplexen Business- und Marketing-Plänen

    ... als Schlüssel zum Erfolg

    • Vollständiger Finanzplan mit integrierter Risikoanalyse (Monte Carlo Simulation)
    • Unterstützung der Beantragung und Umsetzung von Förderprojekten
    • Betreuung von (EU-weiten) Vergabeverfahren
    • Entwicklung und Umsetzung von Netzwerkprojekten und –veranstaltungen
    • Standortmarketing
    • Scientific Writing (Projektskizzen, Anträge, Reports)
  • Unser Team

    Prof. Dr.-Ing. Uwe Arnold

    CEO & Cofounder

    Geschäftsführender Gesellschafter

     

    Ingenieur (Maschinenbau, Bauingenieur-wesen) mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Öffentliche Daseinsvorsorge, wirtschaftsnahe Infrastruktur, Kommunal- wirtschaft, Capacity Building, PPP, Projekt- steuerung, Finanz- und Risikoanalyse von Investitions- und  Innovationsvorhaben.

     

    Weitere Tätigkeiten:

    • Honorarprofessor an der Bauhaus-Universität Weimar (Management urbaner Infrastruktur) und guest lecturer am UNESCO-IHE in Delft
    • Mit-Gründungsprofessor im b.is Bauhaus-Institut für zukunftsweisende Infrastruktursysteme der Bauhaus-Universität Weimar
    • Preisträger verschiedener For­schungs­preise und Auszeichnungen
    • Entwickler und 7-jähriger Clustermanager des Netzwerk Logistik Leipzig-Halle e.V. und Vorstandsmitglied des Logistik-netzwerks Thüringen
     
     
     

    Dipl.-Kaufm. Stefan Peikert

    CEO & Cofounder
    Geschäftsführender Gesellschafter
     

    Diplom-Kaufmann mit mehr als 20 Jahren Erfahrung als Berater in den Bereichen Unternehmensentwicklung, Internationali- sierung, Marketing und Vertrieb, Wirt- schaftsförderung (Mittelstand & Außen-wirtschaft) sowie im Standortmarketing. 

     

    Verantwortet den Geschäftsbereich Außen-wirtschaftsberatung für Unternehmen sowie das internationale Standortmarketing.

     

    Beratungsschwerpunkte:

    • Strategie & Marketing
    • Unternehmensentwicklung
    • M&A
    • Internationalisierung / Außenwirtschaft
    • Standortmarketing / Investorensuche
    • Wirtschaftsförderung
    • Clusterinternationalisierung
     

     

     

    Dipl.-Ing. Stephan Zickler

    CEO & Cofounder

    Projektleiter

     

    Ausbildung zum Ver- und Entsorger, Ingenieurstudium Umwelttechnik mit Abschluss Diplom-Ingenieur (FH)

     

    Verantwortung für das Management von Infrastruktur- und Daseinsvorsorge-projekten

     

    Projekterfahrungen:

    • Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung im ländlichen Raum
    • Projektmanagement der kompletten Erschließung, Vermarktung und Finanzierung von Gewerbe- und Industriegebieten
    • Standortmarketing von Logistik-Standorten
    • Entwicklung von PV-Freiflächen-kraftwerken
    • Erstellung von Klimaschutzkonzepten

     

     
  • Referenzen 

    Wir arbeiten für eine Bandbreite an Kunden im öffentlichen Sektor, bei Verbänden und Netzwerken und in der Privatwirtschaft. Hier eine Auswahl:
     

    Öffentlich: Bund & Länder 

    • Bundesministerium für Bildung und Forschung
    • Bundesministerium für Wirtschaft
    • Bundesumweltministerium
    • Umweltbundesamt
    • Sächsisches Ministerium für Wirtschaft und Arbeit
    • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie
    • Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
    • Brandenburger Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten
    • Wirtschaftsministerium NRW
    • Wirtschaftsministerium Baden Württemberg
    • Baden Württemberg International
     

    Öffentlich: Kommunal 

    • Stadt Köln
    • Stadt Leipzig
    • Stadt Weimar
    • Stadt Halle
    • Stadt Rheine
    • Gemeinde Nohra
    • Gemeinde Wiedemar
    • Stiftung Landschaftspark Nohra
    • Kreis Nordsachsen
    • Kreis Oberhavel
    • Kreis Borken
    • Kreis Recklinghausen
    • Kreis Zwickauer Land
    • Süderelbe AG
    • IRL Invest Region Leipzig GmbH
    • WFG mbH Kreis Nordsachsen
    • Berlin Partner GmbH
     

    Kammern, Verbände, Cluster & Netzwerke

    • IHKs Leipzig, Berlin, Bochum, Dortmund, Hagen, Halle-Dessau, Magdeburg, Münster, Potsdam
    • Wirtschaftsinitiative Mitteldeutschland
    • Metropolregion Mitteldeutschland
    • Netzwerk Logistik Leipzig-Halle
    • Logistiknetzwerk Thüringen
    • German Water Partnership
    • Chemie-Cluster Bayern
    • VDMA

    Universitäten, Forschung & Entwicklung

    • Bauhaus-Universität Weimar
    • Universität Leipzig
    • Technische Universität Berlin
    • RWTH Aachen
    • HHL Handelshochschule Leipzig
    • Knoten Weimar GmbH
    • Inter3 GmbH
    • Fraunhofer Institut Umsicht
    • VDI/VDE-IT
    • TU Delft
    • UNESCO IHE
     

    Privatwirtschaft

    • Agiplan
    • ALBA
    • ALSTOM
    • Babcock Borsig Power
    • Bayer
    • Betaguard
    • Bombardier
    • Bosch
    • Continental
    • Cytolon AG
    • DHL
    • Dussmann
    • EGZ / HZL
    • E-holding
    • E-On
    • Festo
    • Faun
    • Ferrostaal
    • Flughafen Düsseldorf GmbH
    • Flughafen Leipzig/Halle GmbH
  • Kontakt

    Büro Berlin

    Karl-Heinrich-Ulrichs-Strasse 11
    (ehemals Einemstraße)
    10787 Berlin
     

    Büro Leipzig

    Schillerstrasse 5
    04109 Leipzig
     

    So treten Sie mit uns in Kontakt:

    Per Telefon: 
    +49 (0) 30 756 875 40
    Per Fax:
    +49 (30) 75 68 75 4 44
     
    Per Email: 
  • Impressum 

    AHP GmbH & Co. KG 

    Sitz der Gesellschaft: Karl-Heinrich-Ulrichs-Strasse 11 (ehemals Einemstrasse), 10787 Berlin
    Registereintrag: Amtsgericht Charlottenburg HRA 46393 B
    UST-ID DE259636155

     

    Geschäftsführung: AHP Management GmbH:
    Dr. Uwe Arnold, Dr. Linda von Delhaes-Guenther, Stefan Peikert

     

    Tel.: +49 (0) 30 756 875 40

      
    Photo credit: iStock Photo
    Website design: strikingly.com
     
    Inhalt des Onlineangebots

    AHP Solutions übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung

    oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors keinnachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. AHP Solutions behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

     

    Urheber- und Kennzeichenrecht

    AHP Solutions ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

     

    Datenschutz

    Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

     

    Rechtswirksamkeit

    Dieser Disclaimer ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.